Anwendung und Vorteile

Verwendung für:

Nappa- und Veloursleder, Pelze, Leder- und Pelzimitate, hitzeempfindliche Stoffe

Vorteile des Produkts:

  • einfache Verarbeitung durch trockenes Aufbügeln
  • unterstütz die Form, ohne den Griff zu verfälschen
  • kein Verhärten des Leders
  • besseres Nähen ohne Verziehen und Verschieben des Nähgutes

Anwendungsbeschreibung:

  1. Die Vlieseinlage mit der Haftmassenseite auf die linke Seite des Oberstoffes legen.
  2. Mit dem Bügeleisen (Bügeleiseneinstellung: Seide/Wolle, 1 - 2 Punkte) 10 Sek., Schritt für Schritt aufdrücken. Nicht schieben.
  3. Die fixierten Teile ca. 30 Min. flachliegend auskühlen lassen.
Achtung! Bei den verschiedenen Materialien können die Fixierbedingungen unterschiedlich sein und müssen durch eigene Fixierversuche ermittelt werden. LE 420 wird in den Nähten mitgefaßt und verhindert so Transportschwierigkeiten unter dem Nähfüßchen.

Wichtiger Hinweis zur Verwendung

Bitte führen Sie vor Verarbeitung der Produkte Anwendungstests durch.


Mehr Informationen zur Anwendung finden Sie im Bereich FAQ oder bei Ihrem Fachhändler in der Nähe.

Über Vlieseline

Vlieseline ist seit über 60 Jahren für alle Arten von Anwendungen in der Bekleidung und im kreativen Bereich unerlässlich geworden. Unsere Produkte zählen zu den bekanntesten und meist verkauften Einlagestoffen für Hobbyschneider, Ateliers und Berufsschneidereien. 

Unsere qualitativ hochwertigen und verarbeitungssicheren Produkte sind die Basis für perfekte Lösungen.

Kontaktdaten

Freudenberg Performance Materials Apparel SE & Co. KG
Vertrieb Vlieseline
69465 Weinheim
Deutschland

Hotline +49-6201 / 80-6700
Fax +49-6201 / 88-2978

Kontakt aufnehmen