Schritt 1

Alle Schnittteile zuschneiden

Schritt 2

Das gewünschte Motiv wird mit Hilfe von Vlieseline Vliesofix auf der rechten Seite des Oberstoffes fixiert und frei Hand festgesteppt.

Schritt 3

Die Vlieseline S 133-Zuschnitte werden mit der Haftmasse nach unten auf der linken Seite des Oberstoffes platziert.

Schritt 4

Zwischen den einzelnen Schnittteilen werden ca. 2 mm Platz gelassen, dass sich die Form später beim Zusammenfalten besser legt.

Schritt 5

Die S 133 mit einem feuchten Tuch abdecken und Schritt für Schritt mit dem Bügeleisen fixieren. (Schritt für Schritt, ca. 15 Sek., Bügeleiseneinstellung 2-3 Punkte)

Schritt 6

Eine Seite des Klettverschlusses, gemäß Abbildung, auf der rechten Seite des Innenstoffes platzieren.

Schritt 7

Der Oberstoff mit den bereits fixierten S 133 –Zuschnitten wird mit dem Vliesofix-Zuschnitt abgedeckt. Hierbei wird Vliesofix mit der Haftmasse nach unten aufgelegt und mit dem Bügeleisen fixiert (trocken, gleitend, ca. 5 Sek., Bügeleiseneinstellung 2-3 Punkte)

Schritt 8

Nachdem das Papier vollständig ausgekühlt ist, dieses herunter ziehen. TIPP: Wenn sich das Papier nicht gut ablösen lässt, ist es entweder noch nicht vollständig abgekühlt oder es wurde noch nicht ausreichend gebügelt.

Schritt 9

Den Innenstoff mit der linken Stoffseite nach unten auf das soeben aufgebügelte Vliesofix legen.

Schritt 10

Die Arbeit mit einem feuchten Tuch abdecken und Schritt für Schritt mit dem Bügeleisen fixieren. TIPP: Stofffransen, die überstehen, werden bündig zur S 133 abgeschnitten

Schritt 11

Um einen schönen Abschluss zu bekommen, wird entlang der äußeren Kanten mit einem engen Zick-Zack Stich genäht.

Schritt 12

Gegenstück des Klettverschlusses auf der Außenseite an der dafür vorgesehenen Lasche annähen.

Schritt 13

Die Ösen und der Druckknopf werden angebracht.

Schritt 14

Nun wird die Kordel durch die Ösen gefädelt und an den jeweiligen Enden mit einem Kordelstopper versehen, dass sie nicht durchrutschen kann.

Schritt 15

Um die Schachtel zusammen zu falten, wird zunächst der Klettverschluss geschlossen.

Schritt 16

Dann werden am Boden die kleinen Dreiecke nach innen geklappt.

Schritt 17

Nun werden die jeweils gegenüber liegenden Elemente ineinander gesteckt.

Schritt 18

Zum Schluss den Druckknopf schließen.

Schritt 19

Die Kordel am oberen Ende zusammen ziehen und eine Schleife binden.

Verwendete Produkte für diese Kreation:

Stabile Einlage - S 133, Vliesofix

Zusätzliche Materialien:

  • Oberstoff A
  • Oberstoff B für die Applikation
  • Klettband
  • Ösen
  • Kordel bzw. Band
  • Kordelstopper

Broschüren und Anleitungen

Weitere Kreationen von Vlieseline

Männerarmband

Vlieseline zeigt Ihnen, wie Sie schnell und einfach dieses Schmuckstück nähen.

Blumenstrauß

Hortensie

Zaubern Sie einen farbenfrohen Blumenstrauß ganz ohne Blumen für sich oder ihre Liebsten.

Flaschenkühler

Gestalten Sie Ihren eigenen Flaschenkühler aus unseren Happy Nature Kollektion.

Über Vlieseline

Vlieseline ist seit über 70 Jahren für alle Arten von Anwendungen in der Bekleidung und im kreativen Bereich unerlässlich geworden. Unsere Produkte zählen zu den bekanntesten und meist verkauften Einlagestoffen für Hobbyschneider, Ateliers und Berufsschneidereien. 

Unsere qualitativ hochwertigen und verarbeitungssicheren Produkte sind die Basis für perfekte Lösungen.

Kontaktdaten

Freudenberg Performance Materials Apparel SE & Co. KG
Vertrieb Vlieseline
69465 Weinheim
Deutschland

Hotline +49-6201 / 80-6700
Fax +49-6201 / 88-2978

Kontakt aufnehmen