Schritt 1

L11-Zuschnitt einmal in die Hälfte legen.

Schritt 2

Noch einmal so falten, dass der Bruch einen Abstand von ca. 1,5 cm zur Schnittkante hat.

Schritt 3

Die Fläche in 1 cm breite Streifen unterteilen.

Schritt 4

Nun müssen die Streifen eingeschnitten werden. Geschnitten wird vom Bruch beginnend bis zu einem Abstand von ca. 1,5 cm zur offenen Schnittkante.

Schritt 5

Nach dem Einschneiden wird die L11 wieder vollständig aufgeklappt. Entlang einer Kante wird jeder zweite Streifen durchgeschnitten.

Schritt 6

An der gegenüber liegenden Kante wird versetzt ebenfalls jeder zweite Streifen durchgeschnitten um am Ende einen langen Streifen zu erhalten.

Schritt 7

Die Schablonen aus S 133 werden vorbereitet. Um eine Blüte zu arbeiten, benötigt man hiervon vier Stück, wobei je zwei spiegelverkehrt zugeschnitten werden.

Schritt 8

Je zwei Halbkreise aufeinander deckungsgleich auf einander legen und mit dem Streifen umwickeln und die Enden dabei ausparen.

Schritt 9

Die beiden anderen Kreise auf die gleiche Weise arbeiten und vollständig umwickeln. Die ausgesparten Enden umklappen.

Schritt 10

Die Enden der Kreise mit etwas Kleber bestreichen und die beiden Halbreise für eine leichte Haftung gegeneinander drücken.

Schritt 11

Entlang der äußeren Kante die Streifen aufschneiden. Die Schere zwischen den beiden S 133 Halbkreisen entlang führen.

Schritt 12

Es wird einmal rundherum aufgeschnitten.

Schritt 13

Die Kordel zwischen die beiden S 133 Schablonen führen, um den Kern wickeln und fest zu knoten.

Schritt 14

Die Kreise an den Klebestellen wieder auseinander ziehen. Wenn die Kleber-Haftung zu stark ist, die Halbkreise vorsichtig mit der Schere aufgeschnitten werden.

Schritt 15

Den Holzstab in die Blüte reinschieben. Für einen besseren Halt kann der Stab zusätzlich mit Kleber bestrichen werden.

Schritt 16

Farbe stark verdünnen, dass sie sehr flüssig ist und in eine Sprühflasche füllen.

Schritt 17

Um der Farbe mehr Tiefe zu geben, können zusätzlich mit einem Pinsel Akzente mit unverdünnter Farbe gesetzt werden.

Verwendete Produkte für diese Kreation:

Näheinlage L 11, Stabile Einlage - S 133

Zusätzliche Materialien:

  • Aquarell- oder Wassermal-Farbe
  • Sprühflasche
  • Pinsel
  • Kordel
  • Schere
  • Holzstab

Broschüren und Anleitungen

Weitere Kreationen von Vlieseline

Männerarmband

Vlieseline zeigt Ihnen, wie Sie schnell und einfach dieses Schmuckstück nähen.

Geschenkbox mit Herz

Diese Geschenkbox zaubert Ihren Liebsten schon vor dem Auspacken ein Lächeln ins Gesicht. Tauschen Sie langweiliges Geschenkpapier gegen Vlieseline S 133 und Vliesofix.

Flaschenkühler

Gestalten Sie Ihren eigenen Flaschenkühler aus unseren Happy Nature Kollektion.

Über Vlieseline

Vlieseline ist seit über 70 Jahren für alle Arten von Anwendungen in der Bekleidung und im kreativen Bereich unerlässlich geworden. Unsere Produkte zählen zu den bekanntesten und meist verkauften Einlagestoffen für Hobbyschneider, Ateliers und Berufsschneidereien. 

Unsere qualitativ hochwertigen und verarbeitungssicheren Produkte sind die Basis für perfekte Lösungen.

Kontaktdaten

Freudenberg Performance Materials Apparel SE & Co. KG
Vertrieb Vlieseline
69465 Weinheim
Deutschland

Hotline +49-6201 / 80-6700
Fax +49-6201 / 88-2978

Kontakt aufnehmen