Schritt 1

Alle Schnittteile gemäß der Abbildung zuschneiden. (1x Oberstoff A, 1x Innenstoff, 1x Style-Vil, 2x Schrägstreifen Oberstoff B, 2x Umschlag für Tunnelzug Oberstoff B)

Schritt 2

Das Schrägband wird auf dem Oberstoff A parallel zur oberen Kante platziert und mit Hilfe von Vliesofix aufgebügelt. Darauf achten, dass die Streifen auf beiden Seiten den gleichen Abstand zur oberen Kante haben. Die Streifen symmetrisch an beiden Enden aufbringen.

Schritt 3

Zackenlitze mittig auf dem Schrägstreifen platzieren und ebenfalls mit Vliesofix fixieren.

Schritt 4

Style-Vil auf der linken Stoffseite unterlegen, den Schrägstreifen knappkantig feststeppen und die Zackenlitze mittig nachsteppen. Zur leichteren Verarbeitung Style-Vil mit einem Heftstich füßchenbreit rundherum auf den Oberstoff steppen.

Schritt 5

Die Umschläge entlang der langen Seite in den Bruch bügeln.

Schritt 6

Den Umschlag an der oberen Kante des Oberstoffes rechts auf rechts anlegen, zusammennähen. Style-Vil knapp an der Naht herausschneiden und Naht auseinander bügeln. Auf der gegenüberliegenden Seite genauso verfahren.

Schritt 7

Den Futterstoff rechts auf rechts an dem Umschlag anlegen und festnähen.

Schritt 8

Die gegenüber liegende Seite des Futterstoffes auf die gleiche Weise arbeiten.

Schritt 9

Die Arbeit so aufeinander legen, dass die Ansatznähte exakt aufeinander liegen. Am Besten mit einigen Nadeln fixieren, dass nichts verrutschen kann.

Schritt 10

Die Seitennähte zusammen nähen und hierbei an einer Seite (Markierung im Schnitt) eine Öffnung von 1,5 cm vor dem Stoffbruch für den Tunnelzug lassen. Im Futterstoff wird eine Wendeöffnung gelassen.

Schritt 11

Style-Vil aus der Nahtzugabe knapp heraus schneiden.

Schritt 12

Um den Boden der Tasche zu schließen, werden die unteren Ecken aufeinander gelegt.

Schritt 13

Kosmetiktäschchen durch die Öffnung im Futterstoff wenden und die Öffnung mit einigen Handstichen schließen.

Schritt 14

Das Futter in die Tasche stülpen und die obere Kante noch einmal nachbügeln.

Schritt 15

Parallel zur oberen Kante wird mit einem Abstand von ca. 3 cm der Tunnel für die Kordel abgesteppt.

Schritt 16

Mit Hilfe einer Sicherheitsnadel die Kordel durch den Tunnel ziehen, einen Kordel- Stopper anbringen und die Enden der Kordel mit einem Knoten versehen, dass der Kordel-Stopper nicht heraus rutschen kann.

Schritt 17

Zur Verzierung an der Vorderseite mit der Hand eine Schlaufe und einen Knopf anbringen.

Verwendete Produkte für diese Kreation:

Vliesofix Band, Style-Vil

Zusätzliche Materialien:

Broschüren und Anleitungen

Weitere Kreationen von Vlieseline

Multibag Header

Multibag für unterwegs - Video

Kreieren Sie ganz einfach eine Multifunktions-Tasche in Ihrem eigenen Design – So haben Sie Ihre Lieblingssachen immer dabei.

HotSpots Header

Leinentasche - Video

Übertragen Sie mit Hilfe von Hot Spots gemeinsam mit Ihrem Kind ein selbstgemaltes Bild auf eine einfache Leinentasche und verleihen Sie ihr neuen Pepp.

Über Vlieseline

Vlieseline ist seit über 70 Jahren für alle Arten von Anwendungen in der Bekleidung und im kreativen Bereich unerlässlich geworden. Unsere Produkte zählen zu den bekanntesten und meist verkauften Einlagestoffen für Hobbyschneider, Ateliers und Berufsschneidereien. 

Unsere qualitativ hochwertigen und verarbeitungssicheren Produkte sind die Basis für perfekte Lösungen.

Kontaktdaten

Freudenberg Performance Materials Apparel SE & Co. KG
Vertrieb Vlieseline
69465 Weinheim
Deutschland

Hotline +49-6201 / 80-6700
Fax +49-6201 / 88-2978

Kontakt aufnehmen